Heiltönen



Tönen ist ein Werkzeug zur Transformation.

TÖN - DICH - FREI - TÖN - DICH - GESUND - TÖN - DICH - GLÜCKLICH

Es ist für uns wichtig, unsere Herzens- Seelen und Körpertöne zu erfahren und zu manifestieren.
Es sind die Schwingungen die uns mit Mutter Erde und dem Kosmos verbinden. In dieser Schwingung sind wir in der Einheit mit den Geburts- und Schöpferkraft.
Wir werden durch das Tönen, Oberton-, Untertonsingen zu unserem eigenen Heiler, unsere Zellen schwingen harmonisch im Gleichklang. Wir gehen gestärkt hinaus in unser Leben und verändern dadurch unser Umfeld. Musik wird so zur Kraftquelle in unserem eigenen Leben. Alles im Universum ist Schwingung, wenn wir unsere Töne erklingen lassen, knüpfen wir an diese Schwingung an. Unser Leben wird sich dadurch nachhaltig verändern. Wir werden zu einem kraftvollen, liebevollen, lichtvollen Menschen, der zum Heiler wird, für alles was ihn umgibt.

Alles im Universum ist Schwingung, wenn wir unsere Töne erklingen lassen,knüpfen wir an diese Schwingung an. Unser Leben wird sich dadurch nachhaltig verändern. Wir werden zu einem kraftvollen, liebevollen, lichtvollen Menschen, der zum Heiler für alles was ihn umgibt wird.

Unsere Stimme ist eine der machtvollsten und heilendsten Kräfte der Erde.

Durch das Heilsingen und Tönen werden unendlich viele Möglichkeiten offenbart, zu uns selbst zu finden, uns zu spüren, in unsere Kraft zu kommen, zu transformieren heil zu werden und Glücksgefühl zu erfahren.
Viele von uns sind aufgewachsen mit der Angst, ihren Mund zu öffnen. Wir alle sind in Wirklichkeit natürliche MusikerInnen und, wie unsere Vorfahren, brauchen wir Arenen, wo wir am Sound und Klang teilnehmen können.
Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die Lust haben die Kraft der menschlichen Stimme zu erforschen und zu zelebrieren, die Lust haben gemeinsam zu Singen und zu tönen, und deutsche Mantren zu singen.
An Menschen, die erleben möchten, dass Raum geschaffen wird, sich von Wertvorstellungen, wie die eigene Stimme sein sollte zu verabschieden, wo es keinen "richtigen" oder "falschen" Weg zu Singen gibt, sondern nur den eigene Weg.

Heilsingen in der Gruppe ist ein ganz besonderes Erlebnis. Dabei sitzt die Gruppe im Kreis und singt für einen oder mehrere Menschen, die in der Mitte liegen. Das Gefühl, in der Mitte zu liegen und von einem Klangteppich liebevoller Stimmen getragen zu werden, ist eine tief berührende Erfahrung, die mit Worten nicht beschrieben werden kann.

Heilsingen teilt sich auf in:

*
Singen bzw. “Tönen“ für die eigene Heilung
* Singen bzw. „Tönen“ für andere
* besungen werden.


(2009)

Diese Seite drucken